Downloads  Links  Kontakt 
<<<  
Binder Helmut
 
 
Telefon: 0680/131 09 42

Lehrfächer:
Orgel, Zweites Instrument Orgel, Ensemble/Kammermusik, Improvisation und liturgisches Orgelspiel

Am VLK seit: 2010

 
Biographie
Geboren 1961 in Bregenz. Während der Gymnasialzeit Beginn eines Instrumenalpädagogikstudiums am Bregenzer Konservatorium bei Günther Fetz, Orgel und bei Aldo Kremmel, Klavier; von 1980 bis 1988 Studium an der Wiener Musikhochschule bei Peter Planyavsky, Orgel und bei Noel Flores, Klavier
Konzertdiplom Orgel 1985
Konzertdiplom Klavier 1988
Dirigier- und Stimmbildungsunterricht
1986 Förderungsgabe des Landes Vorarlberg

Pädagogische Tätigkeit:
Seit 1988 Lehrtätigkeit in den Fächern Orgel und Klavier an der Musikschule der Stadt Dornbirn (zeitweise auch in Bregenz und Wolfurt)
Seit 2005 Lehrtätigkeit in den Fächern Orgel und Liturgisches Orgelspiel im Rahmen des Lehrgangs für Kirchenmusik am Vorarlberger Landeskonservatorium
Seit 1983 Hauptorganist an der Bregenzer Herz Jesukirche und künstlerischer Leiter der dortigen Konzertreihe
Seit 30 Jahren Konzerttätigkeit am Klavier und an der Orgel – in den letzten Jahren mit zunehmendem Schwerpunkt auf der Orgel: Konzerte u.a. im Rahmen der Bregenzer Festspiele, der Schubertiade Feldkirch, bei internationalen Orgeltagen im Radiokulturhaus in Wien, beim Brucknerfest Linz,
in Deutschland (Regensburg, Freiburg, Würzburg, Stuttgart, Trier etc), in der Schweiz und in vielen anderen Staaten Europas (Norwegen, Spanien, Italien, Griechenland);
2008 Orgelweihkonzert in China

Breites Repertoire mit Schwerpunkten Johann Sebastian Bach, deutsche und  französische Romantik und österreichische Moderne (Gesamtwerk von Franz Schmidt, weitere Schwerpunkte: Anton Heiller, Sigfrid Karg Elert, Louis Vierne, Felix Mendelssohn etc.)

Reiche Erfahrung im Ensemblespiel (Orgel und Orchester, Orgelkammermusik, in diesem
Zusammenhang Erstellung von Arrangements für verschiedenen Besetzungen mit Orgel)
Zahlreiche Rundfunkproduktionen beim ORF und beim Saarländischen Rundfunk
 
Diskographie
Franz Schmidt: Virtouse Orgelwerke (Verlag Motette-Ursina)
Anton Heiller: Adventmusik (Verlag HH CD)
Symphonische Orgelkunst an der Behmann-Orgel in Dornbirn – St. Martin (Edition Lade)
Duowerke für Orgel und Cembalo (mit Prof. Günther Fetz – Edition Clarino)
Sigfrid Karg-Elert: Orgelwerke (in Bregenz – Herz Jesu, Edition Lade)
Orgelporträt Kirchberg in Tirol (Eigenverlag Orgelbau Pflüger)

Weitere künstlerische und pädagogische Tätigkeiten:
Orgelworkshops (Improvisation und Literaturspiel auf kleineren Orgeln) im Rahmen der Meraner Max-Reger-Tage 2007
Improvisationsworkshop am Kärntner Landeskonservatorium 2009. Mitglied der Orgelkommission der Diözese Feldkirch
als Mitglied des Redaktionsteams für ein Orgelbuch auch Verfasser von Orgelsätzen Chorleitertätigkeit in Bregenz