Häusle-Paulmichl Gunhild, Mag. Dr. MSc

E-Mail: wegederpraxis@gmail.com

Lehrfächer: Beratung, Coaching und Krisenintervention für Musiker/innen, Psychohygiene, Umang mit Emotionen und Gefühlen auf der Bühne, Ganzheitlich-somatische Methoden

Biografie
Studium der Germanistik, Sportwissenschaften und Philosophie; Mediatorin
Psychotherapeutisches Propädeutikum, Schloss Hofen;
Integrative Psychotherapeutin (Donauuniversität Krems); Psychotherapeutin (Bewegungstherapie) am Landeskrankenhaus Hohenems (Department für psychosomatische Medizin), in freier Praxis sowie Kooperationspartnerin des IFS; Integrativen Musiktherapeutin i.A.u.S. EAG Hückeswagen, Deutschland.

TransGender-Lehrgang (ÖBVP); Psychotherapie mit Jugendlichen (ÖBVP)

Hobbies: Schlagzeug, Naturinstrumente, Spielbodenchor

Publikationen:
CD-Produktion: Herzschlag; musiktherapeutische CD für den klinischen Kontext gem. mit div. Künstler/innen (Bertel A., Greussing S., Winter A.), Trilogie Teil 1, 2018

Der tätowierte Leib: Einschreibungen in menschliche Körper zwischen Identitätssehnsucht, Therapie und Kunst (Integrative Modelle in Psychotherapie, Supervision und Beratung), 2018. Springer Verlag

 

Häusle-Paulmichl Gunhild, Mag. Dr. MSc
Link zur Webseite
Zurück