Francesco Tristano Klavier & Electronics

Im Rahmen des Bodenseefestivals 2019

Clubkonzert mit Studierenden des Vorarlberger Landeskonservatoriums Klavier

Francesco Tristano lebt in zwei musikalischen Welten, die scheinbar nichts miteinander zu tun haben: Er füllt sowohl große Konzertsäle als auch die Tanzflächen in den angesagten Clubs in ganz Europa. Der luxemburgische DJ und Pianist gehört zu den führenden Musikern des New Classical, eine Generation junger Musiker, die Klassik mit Klängen des Electro und Techno mischen. Gemeinsam mit Klavierstudierenden des Vorarlberger Landeskonservatoriums erkundet Tristano die Parallelen zwischen den auf den ersten Blick entgegengesetzten Stilen und macht sie dem Zuhörer auf intensive Weise erlebbar.

 

Ort: Spielboden Dornbirn

Zurück