„Kulturmanagement erleben“ IV

Kulturelle Infrastruktur

Heike Kaufmann, Spielboden

Mag. Roland Jörg, Kulturamt der Stadt Dornbirn

Dr. Winfried Nussbaummüller, Kulturabteilung des Landes Vorarlberg

Ist Kultursponsoring eine Möglichkeit für Wirtschaftsunternehmen ihre gesellschaftliche Verantwortung wahrzunehmen? Wie sehen berufliche Perspektiven für Kulturschaffende im Bodenseeraum aus? Wie können Areale, der öffentliche Raum künstlerisch bespielt werden? Dies und mehr diskutieren Studierende des Vorarlberger Landeskonservatoriums mit Kulturschaffenden, Kulturverantwortlichen und Kulturmanagern der Region im Rahmen der öffentlichen Ringvorlesung „Kulturmanagement erleben“.

„Die künstlerische Seite ist nur ein Teil dessen, was wir den Studierenden mitgeben möchten. Wir verstehen uns auch als Kompetenzzentrum für kulturelle Zukunftsthemen“, erklärt Jörg Maria Ortwein. Der Direktor des Landeskonservatoriums ist überzeugt, dass die zukünftigen Absolventen einen aktiven Part in der kulturellen und folglich gesellschaftlichen Entwicklung sowie in der Kulturpolitik übernehmen können.

Moderation: Christoph Thoma

Der Eintritt ist frei.

 

Ort: Dornbirn, Flatz Museum

Zurück